Kontakt
Chat-Icon

Chatten

Stell deine Frage direkt in unserem Chat.

Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt.

  • 2021

  • Oktober 2021

    Sanitätshelfer ausgebildet

    In den verganenen Wochen haben sechs Mitglieder der DLRG Ortsgruppen Coppenbrügge, Mayen und Wolfenbüttel die Ausbildung zum Sanitätshelfer erfolgreich absolviert. Die Ausbildung hat Anfang September begonnen und wurde mit zwei Prüfungen abgeschlossen. Am Ende konnten die Sanitätsausbilder Marcel und Jonas allen Teilnehmern die Urkunde überreichen. Am Sanitätslehrgang A kann nach dem Besuch eines Erste-Hilfe-Kurses teilgenommen werden. In 24 Unterrichtseinheiten werden deutlich tiefergehende Kenntnisse als im Erste-Hilfe-Kurs vermittelt. Die Teilnehmer lernen Blutdruck- und Pulsmessung sowie den Bodycheck. Daneben werden für alle Krankheits- und Verletzungsbilder tiefergehende Kenntnisse und Maßnahmen ausgebildet. So kann der Sanitätshelfer Sauerstoff geben, einen... Mehr erfahren

    Ersthelfer ausgebildet

    Wissen, was im Notfall zu tun ist, das ist für sechs Ersthelfer aus Coppenbrügge und Umgebung, die heute von der DLRG Coppenbrügge geschult wurden, nun kein Problem mehr. In neun Unterrichtseinheiten lernten die Ersthelfer, wie sie sich im Notfall zu verhalten haben und wie sie sicher Erste-Hilfe leisten. Die Ausbilder Kristina und Joana vermittelten unter anderem, wie die Ersthelfer feststellen, was einer Person fehlt, und wie lebensbedrohliche Situationen abgewendet werden können. Dann ging es darum, welche Gefahren für die Person bestehen und was der Ersthelfer tun kann. Hierzu wurde die Seitenlage, die Herz-Lungen-Wiederbelebung, der Automatisierte Externe Defibrillator und das Versorgen von verschiedensten Wunden vorgemacht und durch die Teilnehmer geübt. Weitere Themen... Mehr erfahren

    Informationen zum Trainingsbeginn

    Liebe Mitglieder, am kommenden Samstag, den 09.10.2021 soll das Hallenbad öffnen. Die DLRG Coppenbrügge startet dann ab Montag, den 11.10.2021 mit allen Kursen und Trainingsgruppen in die Wintersaison.  Es gilt als Vorgabe für alle Erwachsenen die 3G Regelung. Daher bitten wir alle Eltern darum, nicht mit in die Halle zu kommen (Minikurse ausgenommen). Wir können es nicht leisten, Kontrollen durchzuführen. Bis zum Umkleidebereich gilt die Maskenpflicht. Ab Umkleide gibt es dann keine Einschränkungen. Trainingszeiten:  Montag: Mini-, Schwimmkurse und Erwachsenentraining, hier sind alle über die Zeiten informiert worden.  Donnerstag: 17:45 Bronzekurs, 18:30 Silber und Goldkurs, 19:15 Juniorretter Kurs und Rettungsschwimmerzeichen, 20:00... Mehr erfahren

    Hallenbad öffnet am Samstag, den 09.10.2021

    Die Gemeinde Coppenbrügge hat bekannt gegeben, dass das Hallenbad am Samstag, den 09.10.2021 öffnet. Die DLRG Coppenbrügge startet dann ab Montag, den 11.10.2021 mit allen Kursen und Trainingsgruppen in die Wintersaison.  Wir freuen uns auf euch! Mehr erfahren

  • September 2021

    DLRG Coppenbrügge unterstützt erneut die Umsetzung coronabedingter Maßnahmen im Freibad Coppenbrügge

    Wie bereits im vergangenen Jahr hat sich die DLRG Coppenbrügge erneut im Freibad Coppenbrügge eingebracht und somit die Öffnung unter Pandemie-Bedingungen ermöglicht. Rund 20 Mitglieder haben sich ehrenamtlich engagiert, indem sie entweder an der im Hallenbad eingerichteten Kasse tätig waren oder die Schwimmmeister bei der Beachtung und Durchsetzung der Corona-Regeln unterstützt haben. So stellten sie z.B. den coronakonformen Zugang zum Freibad sicher und überwachten die Anzahl der Personen im Bad sowie in den beiden Schwimmbecken. Während der täglichen Öffnungszeiten von 14 bis 20 Uhr bzw. 12 bis 20 Uhr an den Wochenenden war immer mindestens ein Mitglied der DLRG Coppenbrügge vor Ort anzutreffen. Insgesamt sind so den ganzen Sommer über rund 550 Stunden ehrenamtliche... Mehr erfahren

    DLRG Coppenbrügge bietet wieder Schwimmkurs für Erwachsene an

    Obwohl uns bislang leider noch keine genaue Information vorliegt, wann das Hallenbad tatsächlich öffnen wird, möchten wir bereits darauf hinweisen, dass die DLRG Coppenbrügge in dieser Wintersaison erneut einen Schwimmkurs für Erwachsene anbieten wird. Nicht nur bei Kindern besteht großer Bedarf, das Schwimmen zu erlernen. Nachdem in der letzten Wintersaison jegliche Schwimmausbildung Corona-bedingt ausfallen musste, möchten wir nun neben den bekannten Angeboten für Kinder auch wieder Erwachsenen das Schwimmen beibringen. Dieser Kurs wird mittwochs von 13 bis 14 Uhr unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden und mit der Öffnung des Hallenbads starten. Weitere Informationen und die Anmeldung zum Schwimmkurs für Erwachsene findet ihr hier.  Mehr erfahren

    Ergebnis des Malwettbewerbes

    Wir freuen uns, die Gewinner des Malwettbewerbes bekannt zu geben.  Den 1. Platz belegt Denis mit seinem schönen Sommererlebnis am Strand.  Das Bild von Frida, welches sie und ihren Vater auf dem SUP auf der Ostsee zeigt, belegt den 2. Platz.  Da die Bilder von Elena, Anda, Jan, Henrich und Luke uns alle sehr begeistert haben und wir uns nicht entscheiden konnten, belegen alle fünf den 3. Platz.  Herzlichen Glückwunsch euch allen.  Wir möchten uns bei allen TeilnehmerInnen recht herzlich für die Einsendungen bedanken. Wir haben uns wirklich sehr über die schönen Bilder und die damit verbundenen Erinnerungen gefreut.    Eine schöne Woche wünscht euch  euer Jugendvorstand  Mehr erfahren

    Letztes Sommertraining mit kleinem Imbiss

    Am kommenden Donnerstag, den 09.09.2021 steht das letzte Sommertraining im Freibad Coppenbrügge an. Die DLRG Coppenbrügge möchte sich bei allen Schwimmerinnen und Schwimmern sowie den Eltern für die Treue auch in dieser schwierigen Zeit bedanken und lädt daher im Rahmen des Trainings zu einem kleinen Imbiss ein. So wird es Hotdogs und Wiener Würstchen sowie Getränke geben. Die Wetterprognose für Donnerstag ist bestens und so freuen wir uns darauf, sowohl im Wasser als auch im Anschluss bei Hotdogs und Getränken diesen letzten Trainingsabend mit euch zu genießen. Mehr erfahren

    Malwettbewerb

    Hey ihr Lieben,  der Jugendvorstand möchte euch nochmal auf den derzeitigen Malwettbewerb hinweisen. Dieser endet bereits am 11.09.2021 um 18 Uhr.  Also ran an die Bundstifte und malt uns euer schönstes Sommererlebnis. Wir freuen uns auf euere Einsendungen    Teilnahmebedingungen Malwettbewerb 2021 Mit der Teilnahme am Gewinnspiel „Malwettbewerb“ der DLRG Coppenbrügge erklärt sich der Teilnehmende mit den folgenden Teilnahmebedingungen einverstanden:  Der Teilnehmende ist Mitglied der DLRG Ortsgruppe Coppenbrügge. Der Teilnehmende ist zwischen 3 und 18 Jahre alt. Zeitraum: Das Gewinnspiel startet am 24.07.2021 um 08:00 Uhr und endet am 11.09.2021 um 18:00 Uhr (Teilnahmeschluss). Die Teilnahme erfolgt über das Einsenden eines selbstgemalten Bildes... Mehr erfahren

    Kennenlernen des Einsatzbereichs der DLRG

    Am 25.09.2021 wird durch die DLRG Coppenbrügge im Fachbereich Einsatz das Seminar Einführung DLRG-Bereich Einsatz für DLRG Mitglieder angeboten. Während der Veranstaltung wird ein Einblick und eine Einführung in den Bereich Einsatz der DLRG gegeben. Insbesondere wird die erweiterte Erste-Hilfe am praktischen Beispiel vorgestellt.  Das Seminar beginnt am 25.09.2021 um 10:00 Uhr im Vereinsheim der DLRG Coppenbrügge. Die Teilnehmenden müssen Folgendes zum Seminar mitbringen: DLRG Einsatzkleidung, wenn vorhanden. Alternative: zivile Kleidung, die auch dreckig werden kann Impfnachweis (möglichst digital), Nachweis der Genesung COVID-Infektion oder negativer Test Essen und Trinken Haben wir dein Interesse geweckt? Melde dich hier an. Die Anmeldung ist bis zum... Mehr erfahren

  • August 2021

    Erste-Hilfe-Kurse im Oktober und November

    Am 09.10.2021 und am 20.11.2021 werden im Fachbereich Medizin Erste-Hilfe-Kurse für Jedermann/-frau angeboten. Dabei werden während des Kurses folgende Inhalte vermittelt: Herz-Lungen-Wiederbelebung mit AED Wundversorgung Herzinfarkt und Schlaganfall Verhalten im Notfall Die Kurse sind anerkannt für den Führerschein und finden im Vereinsheim der DLRG Coppenbrügge statt. An den Terminen müssen die Teilnehmenden Folgendes zum Seminar mitbringen: Kleidung, mit der man sich auch auf den Boden legen kann Essen und Trinken Medizinische oder FFP2-Maske 3G: Impfnachweis (analog oder digital) ODER Nachweis über überstandene Covid-Infektion ODER Testnachweis nicht älter als 48h Achtung: Die zum Kurszeitpunkt geltenden Corona-Regeln sind unbekannt.... Mehr erfahren

    Wasserrettungsdienst wo andere Urlaub machen

    Coppenbrügger Rettungsschwimmer sind immer wieder an der Nord- und Ostsee im Einsatz. In den vergangenen zwei Wochen war unser Jugendvorsitzender Arne in Damp im Einsatz.  Da das Wetter in Damp genauso durchwachsen war wie im Großteil von Deutschland, waren die Rettungsschwimmer nicht immer voll gefordert, die Touristen gingen schließlich anderen Aktivitäten nach. Nichtsdestotrotz standen am Ende einige Hilfeleistungen (Wespenstich, Quallenkontakt und kleine Wunden) im Verbandsbuch. Daneben wurde ein erschöpfter Windsurfer gerettet. Ein Highlight für Arne war die Ausbildung am Seabob, einem Unterwasser-Scooter. Mit diesem kann sich der Rettungsschwimmer über und unter Wasser einfach ziehen lassen, ohne eigene Kraft einsetzen zu müssen.  Damit waren Coppenbrügger... Mehr erfahren

    Freibad schließt und Sommertraining endet

    Das Freibad Coppenbrügge schließt am 12.09.2021. Damit endet dann auch das Sommertraining. Die Gemeinde Coppenbrügge plant, das Hallenbad dann schnellstmöglich zu öffnen. Über den Trainingbeginn im Hallenbad werden wir informieren, sobald die Planung fix ist. Mehr erfahren

    Rettungsschwimmer im Einsatz in Eckernförde

    Nachdem bereits drei Wasserretter der DLRG Coppenbrügge in Schönberg/Kalifornien und in Ahrenshoop tätig waren, leisteten nun drei weitere Rettungsschwimmer in Eckernförde ehrenamtlichen Dienst für die Wassersicherheit. Um im Ernstfall kompetent Hilfe leisten zu können, sind die Rettungsschwimmer zusätzlich als Sanitätshelfer oder Sanitäter ausgebildet.  Für zwei Wochen bewachten die Coppenbrügger zusammen mit anderen Einsatzkräften aus ganz Deutschland täglich von 9 bis 18 Uhr Strand und Meer in Eckernförde. Bei mäßigem Wetter war der Strand nur selten voll, dennoch hielten einige Kinder- und Elternsuchen die Rettungsschwimmer auf Trab. Hinzu kamen kleine Erste-Hilfe-Leistungen bei Insektenstichen und Schnittwunden. In den nächsten Wochen werden sich noch drei... Mehr erfahren

  • Juli 2021

    Drei Rettungseinsätze in Ahrenshoop

    Nachdem unsere Rettungsschwimmer bereits in Schönberg und Kalifornien im Einsatz waren, war unser Sanitäter, Wasserretter und Ausbilder im Bereich Schwimmen, Arian, in Ahrenshoop im Einsatz. Neben sehr ruhigen Tagen erlebte er auch einen Tag, wie er als Rettungsschwimmer nicht jeden Tag vorkommt. Am 18.07.2021 war Arian als Wasserretter auf einem der Außentürme in Ahrenshoop eingesetzt. Gegen 15:30 Uhr rettete seine Turmpartnerin eine Person, die aufgrund von Wellen und Strömung bei Windstärke 5 bis 6 gegen eine Buhne gedrückt wurde. Während Arian noch die Schürfwunden der Person versorgte, wurde er zu einem Einsatz ca. 1km entfernt, außerhalb des eigentlichen Wachgebietes, alarmiert. Passanten hatten eine leblose Person im Wasser gesehen. Zusammen mit der Besatzung des... Mehr erfahren

    Erste-Hilfe-Kurs und Sanitätshelfer-Lehrgang

    Aktuell sind verschiedene Lehrgänge im Fachbereich Medizin ausgeschrieben: 11.08.2021 - Erste-Hilfe-Kurs für Jedermann und anerkannt für den Führerschein 04.09. - 12.09.2021 - Sanitätshelfer-Lehrgang für DLRG Mitglieder Für alle Lehrgänge gilt immer das 3-G-Prinzip (Geimpft, Genesen, Getestet). Änderungen aufgrund der Entwicklung der Inzidenzen sind jederzeit möglich und werden ggf. kurzfristig kommuniziert.  Wir freuen uns auf Anmeldungen unter: https://coppenbruegge.dlrg.de/anmeldung Mehr erfahren

    Training und Kurse auch in den Sommerferien

    Ein Grund zur Freude: Das Training und alle Kurse finden auch in den Sommerferien zu den bekannten Zeiten statt.  Wir freuen uns auf euch und wünschen euch eine schöne Sommerzeit! Mehr erfahren

    Vorfreude auf Angebote der DLRG Jugend Coppenbrügge

    Hallo liebe junge Mitglieder der DLRG Coppenbrügge, wir dürfen seit einer langen Zeit endlich wieder etwas für alle Kinder und Jugendlichen planen. Freut euch auf folgende Angebote: einen Malwettbewerb und ein Wikingerschach Turnier. Weitere Infos gibt es, sobald es soweit ist. Mehr erfahren

  • Juni 2021

    Weihnachtsfeier 2019

    Liebe aktive und passive erwachsene Mitglieder der DLRG Coppenbrügge e. V.! Unsere Weihnachtsfeier 2019 wollen wir am Freitag, den 16.07.2021 nun endlich nachholen.  Die aktuelle Corona Verordung lässt dies für unseren Rahmen zu. Auszug aus der aktuellen Corona VO Nds., gültig seit 21.06.2021: Private Zusammenkünfte sind in geschlossenen Räumen mit bis zu 25 Personen und unter freiem Himmel mit bis zu 50 Personen möglich, wobei Kinder unter 14 Jahren, vollständig geimpfte sowie genesene Personen nicht mitgezählt werden.  Wir wollen uns unter freiem Himmel im Freibad Coppenbrügge um 19:30 Uhr treffen und uns an Erbsensuppe, Weihnachtsgebäck, Eierpunsch und Glühwein und sonstigen Getränken und Knabbereien laben. Für die nähere Planung tragt Euch bitte in die... Mehr erfahren

    „Einfach abschalten – passt auf eure Kinder auf!“

    Ob zu Hause am eigenem Pool im Garten oder beim Urlaub an der Küste: Die Gefahren für Kinder und insbesondere solche ohne jegliche Schwimmfertigkeiten werden leider viel zu oft unterschätzt“, sagt DLRG-Pressesprecher Achim Wiese. „Es genügen wenige Sekunden der Unaufmerksamkeit, die verheerende Folgen haben können. Das haben uns in den vergangenen Jahren einige – allzu oft – tragische Ereignisse leider bestätigt.“ Zur aktuell beginnenden Hauptbadesaison zeigt die DLRG nachdrücklich in einem neuen Videoclip auf, welche dramatischen Folgen aus Unachtsamkeit entstehen. „Mit unserem Spot möchten wir eindringlich an die Aufmerksamkeit und Aufsichtspflicht der Eltern appellieren: Bleiben Sie bei ihrem Kind! Das Handy kann warten“, mahnt Wiese. Mehr erfahren

    Wasserrettung in Kalifornien

    Der Sommer ist da und dieses Jahr sind schon besonders viele Kinder und Jugendliche ertrunken. Ein Grund ist, dass in den letzten beiden Jahren aufgrund der Pandemie kaum Schwimmunterrricht stattfinden konnte. Die Rettungsschwimmer der DLRG Coppenbrügge geben nun ihr Bestes für die Wassersicherheit. Die ersten zwei unserer Einsatzkräfte waren jetzt zusammen mit neun anderen Rettungsschwimmern aus Bremen, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein am Schönberger Strand im Einsatz. Eine Woche lang bewachten sie bei mäßigem Wetter die Strände in Schönberg und Kalifornien. Rettungsschwimmen ist immer wetterabhängig, daher war es eine sehr ruhige Woche. Am Ende der Woche stand trotzdem die Rettung einer Stand-Up-Paddle-Board-Fahrerin zu buche, die bei ablandigem Wind ihre... Mehr erfahren

    Wer unterstützt uns im Freibad Coppenbrügge?

    Wie alle Menschen hat auch uns vereinstechnisch die Corona-Pandemie mit voller Wucht getroffen. Unsere Sportstätten, d. h. die Bäder, wurden von heute auf morgen geschlossen. Die Jugendarbeit sowie alle Angebote für Erwachsenen mussten eingestellt werden. Man hat uns quasi „das Wasser unter den Füßen abgelassen“. Dennoch waren wir im Vorstand nicht untätig und haben weitergearbeitet. Eine unserer Hauptaufgaben ist und war es, sich darum zu bemühen, dass das Freibad auch im Jahr 2021 unter Corona-Bedingungen öffnen kann. Wir sind froh darüber, dass es uns wiederum, ähnlich wie im Jahr 2020, gelungen ist, zusammen mit der Gemeindeverwaltung ein Konzept zu finden, dass die Freibadöffnung möglich macht, sodass alle Badegäste möglichst freien Bade- oder Schwimmspaß... Mehr erfahren

    Informationen zum Sommertraining 2021

    Training allgemein: Das Sommertraining der DLRG Coppenbrügge beginnt am Donnerstag, den 17.06.2021 zu den bekannten Trainingszeiten (17:45 - 18:30, 18:30 - 19:15, 19:15 - 20:00, 20:00 - 21:00). Alle Kinder und Jugendliche, die das Schwimmabzeichen Bronze nicht haben, kommen um 17:45 Uhr. Alle Kinder, die Bronze oder Silber besitzen, kommen um 18:30 Uhr. Alle anderen Kinder und Jugendliche kommen um 19:15 Uhr. Aquafitness findet wie gehabt ab 20:00 Uhr statt. Das Schwimmtraining für Erwachsene findet wie im letzten Jahr montags ab 19:45 Uhr statt, um die Anzahl der Personen im Freibad zu entzerren. Bitte beachtet, dass die Abstands- und Hygieneregeln weiterhin gelten. Kommt daher schon in Badebekleidung zum Training, um die Personenzahl in den Umkleiden klein zu halten.... Mehr erfahren

    Öffnungszeiten Freibad 2021

    Das Freibad öffnet am 12.06.2021. Die Öffnungszeiten sind: Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag 14 - 20 Uhr Donnerstag 14 -18 Uhr Samstag, Sonntag 12 - 20 Uhr Frühschwimmen: Dienstag, Donnerstag 06 - 10 Uhr Besucherzahl auf 250 Personen begrenzt Anzahl der Personen in den Becken Nichtschwimmerbecken 26 - Schwimmerbecken 22 Eingang über Hallenbad Sprungtürme, Rutsche können genutzt werden, wenn die Anzahl der Personen in den Becken das zulässt Kleinkinderbecken geöffnet Warmwasserduschen geöffnet Saisonkarten sind erhältlich (aber keine Kombi-Karte!):   Mehr erfahren

    Freibad öffnet am 12.06.2021

    Wie die Gemeinde Coppenbrügge heute mitteilte öffnet das Freibad am 12.06.2021 unter dem gleichen Hygienekonzept wie 2020. Die maximale Personenanzahl auf dem Freibadgelände beträgt 250. Die max. Personenanzahl in den Becken beträgt 26 im Nichtschwimmerbecken und 22 Schwimmerbecken. Der Betrieb des Bades wird von der DLRG Coppenbrügge unterstützt. Informationen zum Training und den Trainingszeiten folgen am Wochenende. Mehr erfahren

  • Mai 2021

    Training startet, sobald das Freibad öffnet

    Die Corona-Zahlen im Landkreis Hameln-Pyrmont haben ein sehr niedriges Niveau erreicht. Wir warten sehnsüchtig darauf, endlich wieder zusammen mit euch mit dem Training starten zu können. Training kann allerdings nur im Wasser stattfinden und darauf warten wir aktuell. Das Freibad Coppenbrügge öffnet wahrscheinlich Mitte Juni. Genauere Angaben der Gemeinde Coppenbrügge liegen uns nicht vor. Wenn es soweit ist, erfahrt ihr es sofort. Mehr erfahren

    Erste-Hilfe-Kurse in Juli und August

    Da die Coronazahlen sinken, hat die DLRG Coppenbrügge ihre nächsten Ersten-Hilfe-Kurse im Juli und August ausgeschrieben. Die Kurse sind wie immer für Jedermann offen und für den Führerschein anerkannt.  Die Onlineanmeldung ist hier verfügbar. Bezüglich der dann geltenden Coronaregeln und der maximalen Teilnahmerzahl können noch keine Aussagen getroffen werden. Die Teilnehmer werden rechtzeitig informiert.  Mehr erfahren

  • April 2021

    Spenden gut investiert

    Liebe Mitglieder und Förderer der DLRG Coppenbrügge, liebe Spender, auch wenn vieles gerade stillsteht und wir insbesondere leider weiterhin auf Training, Schwimmkurse und Ausbildung verzichten müssen, so konnten wir immerhin diese Zwangspause für eine Renovierung des Vereinsheims nutzen. Finanziert werden konnte diese Renovierung durch eingegangene Spenden, für die wir uns an dieser Stelle erneut herzlich bedanken möchten. Beim Neubau des Vereinsheims vor rund 10 Jahren legte der Vorstand großen Wert darauf, dass die Finanzierung ohne Kreditaufnahme erfolgte. Als Konsequenz mussten beim Innenausbau, bei Malerarbeiten und bei der Beleuchtung Abstriche in Kauf genommen werden. Mit den eingegangenen Spenden und im derzeitgen Lockdown, in dem das Vereinsheim ungenutzt bleiben... Mehr erfahren

    Glaserfaserausbau in Coppenbrügge

    Nur 16.000 kbit/s schnelles Internet in Coppenbrügge? Zögere nicht! Damit das Glasfaser-Netz in Coppenbrügge und Umgebung gebaut werden kann, müssen 40% der Haushalte einen entsprechenden Vertrag abschließen. Deshalb zählt jeder einzelne Anschluss! Diese Chance eines kostenlosen Glasfaseranschlusses in der ersten Phase kommt wohl so schnell nicht wieder.  Da die Quote laut der Gemeindeverwaltung Coppenbrügge, Stand 01.04.2021, erst bei lediglich 33% lag, wurde die DLRG Coppenbrügge gebeten, öffentlich Werbung zu machen, um einen Glasfaserausbau, den wir für sehr sinnvoll halten, zu ermöglichen und in Coppenrügge nicht von Higtspeed Internet abgehängt zu werden. Für Coppenbrügge haben der Landkreis Hameln-Pyrmont und htp die Aktionsphase bis zum 7. Mai... Mehr erfahren

    DLRG Coppenbrügge wünscht frohe Ostern

    Wir wünschen Euch ein frohes und gesegnetes Osterfest im Kreise eurer Liebsten. Auch wir haben den Osterhasen im Freibad gesehen und direkt eingefangen. Zum Thema Schwimmtraining und Schwimmkurse gibt es leider noch keine Neuigkeiten. Es ist weiterhin alles untersagt. Liebe Grüße von der DLRG Coppenbrügge. Mehr erfahren

  • März 2021

    Trotz Corona geht es bei der DLRG Coppenbrügge weiter

    Das neue Normal ist auch bei der DLRG Coppenbrügge angekommen und so fand die diesjährige Jahreshauptversammlung als Videokonferenz statt. Knapp 40 Mitglieder trafen sich am späten Samstagnachmittag online, um das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und einen vorsichtigen Blick in die Zukunft zu werfen. Der Vertreter des DLRG Bezirks Weserbergland, Charlie Wichmann, überbrachte wie üblich die Grußworte des Bezirks. Anschließend blickte der Vorstand der DLRG Coppenbrügge auf ein von Corona geplagtes Jahr 2020 zurück: So wurden lediglich knapp 1000 Stunden ehrenamtliche Arbeit geleistet. Die Mitgliederzahl fiel unter 500, was im Wesentlichen an den fehlenden Schwimmkursen lag. Einzig der Bereich Medizin zeigte sich zufrieden, da bereits vor dem ersten Lockdown im März... Mehr erfahren

    Erinnerung: Jahreshauptversammlung am 20.03.2021

    Liebe Mitglieder, liebe Eltern, hiermit möchten wir euch an unsere Jahreshauptversammlung am Samstag, den 20.03.2021 um 17.00 Uhr erinnern. Die Jahreshauptversammlung findet in diesem Jahr als Videoveranstaltung per Zoom statt. Alle weiteren Infos sowie den Zugang zur Videokonferenz gibt es unter https://coppenbruegge.dlrg.de/jhv Wir hoffen auf rege Teilnahme, der Vorstand der DLRG Coppenbrügge Mehr erfahren

    Jetzt noch einfacher Mitglied werden

    Die DLRG hat bundesweit eine neue Mitgliederverwaltung eingeführt. Daher können wir allen Interessierten jetzt einen neuen Service bieten: den Online-Mitgliedsantrag unter:  https://coppenbruegge.dlrg.de/mitmachen/mitglied-werden/ Noch nie war Mitglied werden so einfach! Unsere Beiträge: U18: 29 € Ü18: 36 € Familien: 72 € Mehr erfahren

  • Februar 2021

    Jahreshauptversammlung am 20.03.2021

    Liebe Mitglieder, liebe Eltern, hiermit laden wir euch herzlich zur Jahreshauptversammlung am Samstag, den 20.03.2021 um 17.00 Uhr ein. Die Jahreshauptversammlung findet in diesem Jahr als Videoveranstaltung per Zoom statt. Die Einladung findet ihr unten als PDF und alle weiteren Infos gibt es unter https://coppenbruegge.dlrg.de/jhv Wir hoffen auf rege Teilnahme, der Vorstand der DLRG Coppenbrügge Mehr erfahren

    Wir warten weiter auf das Ende des Lockdown

    Da sich Schwimmen und Rettungsschwimmen leider nicht per Videotelefonat vermitteln lässt, warten wir weiter auf das Ende des Lockdown, um endlich wieder mit euch Bahnen ziehen zu können. Auch Schwimmkursanmeldungen sind daher zurzeit nicht möglich. Bis es weiter geht, empfehlen wir DLRG - Podcast und DLRGTube um bei der DLRG auf dem Laufenden zu bleiben. Mehr erfahren

  • Januar 2021

    Zur Zeit keine Kursanmeldungen für Schwimmkurse möglich

    Zunächst einmal wünschen wir euch allen ein frohes und vor allem gesundes Neues Jahr. Außerdem möchten wir darauf hinweisen, dass die Nachfrage nach Kursen für Minis und Schwimmkursen unverändert groß ist. Wir haben allerdings noch fünf angefangene Kurse aus dem Jahr 2020, die wir aufgrund der Pandemie nicht beenden konnten. Da wir noch nicht wissen, wann wir wieder schwimmen können, sind Anmeldungen momentan nicht möglich. Schaut gern weiterhin auf unsere Homepage, Neuigkeiten werden hier wie immer rechtzeitig bekannt gegeben. Mehr erfahren

  • 2020

  • Dezember 2020

    Pfandbonspende von EDEKA Zinn erhalten

    Zu Weihnachten freut sich die DLRG Coppenbrügge über eine Spende von EDEKA Zinn in Coppenbrügge. Diese Spende stammt aus den Pfandbons, die die Kunden im Laufe des Jahres in den Briefkasten am Pfandautomaten eingeworfen und den Betrag somit gespendet haben, anstatt ihn an der Kasse einzulösen. Wir bedanken uns ganz herzlich für die Unterstützung und wünschen allen frohe Weihnachten! Mehr erfahren

  • November 2020

    Jugendversammlung

    Hallo alle Miteinander! Wie versprochen folgt nun das Passwort für unsere heutige Jugendversammlung um 17:00 Uhr. Passwort: Jugend  Wir freuen uns auf euch. Euer Jugendvorstand  Mehr erfahren

    Kalender der DLRG Niedersachsen kostenlos erhältlich

    Ein schweres Paket erreichte vergangene Woche die DLRG Coppenbrügge. Was sich darin verbirgt, wollen wir euch nicht vorenthalten: Der erste Wandkalender der DLRG Niedersachsen kam frisch aus der Druckerei und die Ortsgruppe hat einige Exemplare kostenlos erhalten. Mitte des Jahres hatte der DLRG Landesverband Niedersachsen zu einem Fotowettbewerb aufgerufen und die Gewinner dürfen sich nun über eine Veröffentlichung im Kalender 2021 freuen. Teilgenommen hat auch Marcel Ende - sein Foto gehört zu den 13 Siegerfotos und kann im Kalender bestaunt werden. Noch sind 15 Kalender verfügbar und wir verschenken diese an Mitglieder in und um Coppenbrügge. Ihr wollt euch ein Exemplar sichern? Dann schreibt eine E-Mail an... Mehr erfahren

    Jugendversammlung

    Wie in jedem Jahr werden wir auch dieses Jahr unsere Jugendversammlung abhalten. Am Samstag, den 28.11.2020 geht es um 17:00 Uhr los. Allerdings dieses Mal etwas anders... Bedingt durch die aktuelle Situation haben wir uns als Jugend dazu entschlossen, unsere Jugendversammlung online zu veranstalten.  Um dabei zu sein, müsst ihr nur folgende Dinge tun: 1. Zoom herunterladen  2. Die Meeting-ID: 762 0902 3971 eingeben  3. Euren Namen angeben  4. Dem Meeting beitreten mit dem Passwort: folgt an dem Tag eine Stunde vorher  5. Warten, bis das Meeting beginnt und der Host euch freischaltet  6. Spaß haben  oder auf den Link klicken ;) Zoom-Meeting beitreten: https://us04web.zoom.us/j/76209023971?pwd=SDBkckpkSG9hL2VqRU9qdTBtYkJ5QT09 Meeting-ID: 762 0902... Mehr erfahren

    Coppenbrügger auch in der Nachsaison im Einsatz

    Obwohl der Sommer schon lange vorbei scheint, waren bis vor kurzem noch Rettungsschwimmer der DLRG Coppenbrügge im Rahmen des Zentralen Wasserrettungsdienstes-Küste der DLRG tätig. Denn auch in der Nachsaison und bei schlechterem Wetter sorgen Ehrenamtliche für die Sicherheit an den Stränden der Nord- und Ostsee und sind jederzeit bereit, um im Notfall zu helfen. Zunächst waren zwei Coppenbrügger Einsatzkräfte als Wasserretter und stellvertretender Wachführer für eine Woche in Schönberg/Kalifornien im Einsatz. Bei bestem Wetter gab es zwei Einsätze, an denen die Coppenbrügger Mitglieder beteiligt waren und jeweils den Rettungsdienst zu Hilfe rufen mussten, sowie einige kleinere Erste-Hilfe-Leistungen. Während des Dienstes wurde zudem viel Zeit in die Ausbildung mit dem Rettungsbrett... Mehr erfahren

  • Oktober 2020

    Training und Kurse pausieren ab dem 02.11.2020

    Aufgrund der niedersächsischen Corona-Verordnung müssen leider alle Trainingsstunden und Kurse ab dem 02.11.2020, mindestens für den November, pausieren. Das Training am Sonntag, den 01.11.2020 findet noch statt. Die Jugendversammlung am 28.11.2020 findet statt. Da es sich um eine vorgeschriebene Versammlung mit Wahlen handelt, darf diese Veranstaltung unter Beachtung der Hygiene- und Abstandsregeln stattfinden. Beachtet bitte den in der Ausschreibung genannten Veranstaltungsort.  Wir informieren euch, sobald es weiter geht. Mehr erfahren

    Training am Sonntag, den 01.11.2020 und die Trainerausbildung finden statt

    Das Training am Sonntag, den 01.11.2020 und die Trainerausbildung finden wie geplant unter den bekannten Hygieneregeln statt. Für die kommenden Wochen bitten wir euch, die Homepage im Auge zu behalten. Wir warten auf die konkrete Bekanntgabe der neuen Corona-Verordnung für das Land Niedersachsen und werden euch dann umgehend informieren. Mehr erfahren

    Training am Donnerstag, den 29.10.2020 findet statt

    Das Training am Donnerstag, den 29.10.2020 findet wie geplant unter den bekannten Hygieneregeln statt. Für das Sonntagstraining und die kommende Woche bitten wir euch, die Homepage im Auge zu behalten. Wir warten auf die konkrete Bekanntgabe der neuen Corona-Verordnung für das Land Niedersachsen und werden euch dann umgehend informieren. Mehr erfahren

    Neuer Podcast der DLRG geht on air

    Da hört man schon mal genauer hin und spitzt die Ohren: Ab sofort gibt es den Podcast der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG)! In zwei unterschiedlichen Formaten informieren die Lebensretter über aktuelle Themen mit Bezug zum Schwimmen. Mittwochs ab 0 Uhr erscheint „DLRG Aktuell“, optimal für den Weg zur Arbeit, zur Schule, beim Frühstück oder einfach für zwischendurch. In diesem rund zehnminütigen Format stehen Neuigkeiten aus der Welt der DLRG im Fokus. Samstags begrüßt Host Achim Wiese, Pressesprecher der DLRG und langjähriger Radiomoderator, in einer längeren Folge „DLRG im Gespräch“ interessante Menschen zu Themen, die uns alle bewegen. Ob Schwimmbadschließungen, sicheres Schwimmen oder Wasserrettungsdienst – der Podcast sieht es als Aufgabe, Wissen über sicheres... Mehr erfahren

    Einladung zur Jugendversammlung 2020

    Liebe Kinder, liebe Jugendliche, liebe Kameradinnen und Kameraden, am Samstag, den 28.11.2020 um 17 Uhr, findet im evfa Zentrum unsere Jugendversammlung statt, dies befindet sich in Coppenbrügge in der Niederstraße 11a. Diese Versammlung findet einmal im Jahr statt und ist für euch die Möglichkeit, eure Ideen an uns weiterzugeben und eure DLRG-Jugend mitzugestalten. Dieses Jahr wählen wir wieder einige neue Mitglieder in unseren Jugendvorstand und wenn Ihr zwischen 9 - und 26 Jahre alt seid, dürft Ihr gerne mit uns abstimmen. Aber auch wenn Ihr jünger als 9 Jahre alt seid, freuen wir uns, mit euch reden und planen zu können. Wir möchten auf das Händeschütteln verzichten und das gemeinsame Essen und Film Schauen wird in diesem Jahr entfallen. Wir haben die dringende Bitte, dass... Mehr erfahren

    Gemeinde dankt DLRG Coppenbrügge für die Unterstützung im Freibad

    Im Rahmen der Gemeinderatssitzung in Brünnighausen am 07.10.2020 dankte Bürgermeister Hans-Ulrich Peschka den Vorsitzenden Sina Lukas und Thomas Ende, die als Vertreter der DLRG Coppenbrügge eingeladen waren, ausdrücklich für die Unterstützung beim Betrieb des Freibades in diesem Sommer und überreichte als Dank für die Unterstützung einen Scheck. Die DLRG Coppenbrügge hatte mit 18 Mitgliedern knapp 600 Stunden lang die Kasse des Freibades besetzt und für die Einhaltung der durch Corona notwendigen Regeln (u.a. Personenanzahl im Bad und in den Becken) gesorgt. Dafür hatte jeder Badegast hat eine persönliche Einweisung in das Hygienekonzept erhalten. Thomas Ende bedankte sich für das Vertrauen in die DLRG und dass die Gemeinde die Öffnung des Freibads ermöglichte. Er... Mehr erfahren

    Schwimmkurse für Erwachsene ab 28.10.2020

    Ab dem 28.10.2020 bietet die DLRG Coppenbrügge mittwochs wieder Schwimmkurse für Erwachsene an. Die Kurse finden unter Ausschluss der Öffentlichkeit im Hallenbad Coppenbrügge (Wassertemperatur 28° C) statt. Schwimmkurs für Anfänger von 13:00 bis 13:45 Uhr Schwimmkurs für Fortgeschrittene von 14:00 bis 15:00 Uhr Alle weiteren Informationen und die Onlineanmeldung findet ihr hier. Mehr erfahren

    Trainingsbeginn im Hallenbad ab Montag, den 26.10.2020

    Die Personenanzahl im Hallenbad (Gesamtbereich) beträgt 22 Personen. Dadurch werden wir unsere Trainingszeiten anders strukturieren müssen und Eltern betreten das Bad nicht (Ausnahmen sind die Minikurse und die kleineren Kinder, die Hilfe beim Umziehen benötigen, bitte Mund-Nasen-Schutz tragen).  Für jede Trainingsgruppe gibt es vor dem Training eine Einlasszeit von 10 Minuten und nach dem Training 15 Minuten zum Umziehen. Duschen ist daher nicht möglich. Beim Betreten des Bades bitte Hände desinfizieren. Unsere Trainingstermine: Montags Von 14:30 – 19:10 Minikurse und Schwimmkurse (alle Eltern sind gesondert informiert, da es sich um feste Gruppen handelt) Training für Erwachsene: Gruppe: Einlass 19:25, Training 19:35 – 20:20 Gruppe: Einlass 20:10, Training... Mehr erfahren

    Hallenbad öffnet in 44. KW

    In der Gemeinderatssitzung des Flecken Coppenbrügge am Mittwoch, den 07.10.2020 wurde bekannt gegeben, dass das Hallenbad in Coppenbrügge in der 44. KW, diese beginnt ab dem 26.10.2020, mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit öffnen wird. Mehr erfahren

    Coppenbrügger im Einsatz auf Langeoog und Borkum

    Zum Abschluss der diesjährigen Wachsaison hat sich ein weiterer Rettungsschwimmer der DLRG Coppenbrügge auf den Weg nach Langeoog und Borkum gemacht. Dort sorgt er insgesamt drei Wochen lang für die Sicherheit der Strand- und Badegäste auf den ostfriesischen Inseln. In der vergangenen Woche war der Coppenbrügger auf Langeoog tätig, wo auch Ende September noch zwei Wachtürme mit insgesamt sechs Rettungsschwimern besetzt waren. Das Wetter war sehr herbstlich, aber ohne Regen, sodass nicht all zu viel am Strand los war und es zu keinen Einsätzen kam. Daher blieb ausreichend Zeit, um bei 16,5°C Wassertemperatur selbst schwimmen zu gehen oder Rettungsübungen mit dem Rettungsbrett und dem -kajak durchzuführen. An zwei Abenden stand sogar das Hallenbad zum Trainieren zur Verfügung. Dies... Mehr erfahren

  • September 2020

    Hallenbad Coppenbrügge - Update 28.09.2020

    Die Gemeindeverwaltung Coppenbrügge hat Folgendes mitgeteilt: Ein Hygienekonzept für das Hallenbad wurde erarbeitet und an das Gesundheitsamt zur Genehmigung übersandt. Das Konzept sieht vor, dass die Anzahl der Personen, die sich gleichzeitig im Hallenbad aufhalten dürfen, beschränkt ist. Man geht davon aus, dass das Hallenbad Ende Oktober öffnen kann. Nach der Genehmigung des Konzepts werden wir hier darüber berichten. Bis dahin arbeitet der Vorstand der DLRG Coppenbrügge e. V. an einem Konzept, um allen Mitgliedern die Teilnahme an den Trainings- und Kursangeboten zu ermöglichen. Basierend auf den uns vorliegenden Eckdaten gehen wir realistisch davon aus, dass es in der derzeitigen Situation zu leichten Einschränkungen im Trainingsbetrieb kommen wird. Der im Frühjahr... Mehr erfahren

    Hallenbad Coppenbrügge - Update 22.09.2020

    Es wurde uns mitgeteilt, dass das Hallenbad in der kommenden Wintersaison öffnen wird. Der genaue Termin ist uns allerdings nicht bekannt. Rein technisch und systembedingt dauert die Umstellung zwischen Freibad und Hallenbad rund vier Wochen.  Außerdem wird es auch für das Hallenbad einen Hygieneplan im Rahmen der Corona-Pandemie geben. Wie dieser Hygieneplan aussieht und mit wie vielen Personen wir die Halle betreten können, wurde uns bisher von der Gemeindeverwaltung nicht mitgeteilt. Da aber davon eine zeitliche, strukturelle und personelle Einteilung der Trainings- und Ausbildungsgruppen abhängt, müssen wir, bevor wir die TrainerInnen, SchwimmerInnen und Eltern der Schwimmanfänger informieren (können), diese Informationen abwarten. Wir werden umgehend berichten, wenn uns... Mehr erfahren

    Erste-Hilfe-Kurs am 17.10.2020

    Am 17.10.2020 bieten wir von 09:00 bis 17:00 Uhr einen Erste-Hilfe-Kurs an. Wie immer sind unsere Erste-Hilfe-Kurse für den Führerschein anerkannt. Besondere Bedingungen, um die Hygiene-Regeln einzuhalten: Es sind maximal 6 Teilnehmer zugelassen, damit der Abstand von 1,5m eingehalten werden kann Essen und Trinken müssen selbst mitgebracht werden Ein Mund-Nasen-Schutz ist mitzubringen (aber verpflichtend nur in Abschnitten zu tragen) Einmalhandschuhe werden gestellt Onlineanmeldung Mehr erfahren

    Coppenbrügger Einsatz in Kühlungsborn beendet

    Nachdem er in der Vorsaison bereits in Eckernförde im Einsatz war, war ein Wasserretter der DLRG Coppenbrügge vom 05. bis 12.09.2020 erneut im Rahmen des Zentralen Wasserrettungsdienstes - Küste (ZWRD-K) tätig. Als Ziel hatte er sich Kühlungsborn ausgesucht, eine Wasserretungsstation, auf der bisher noch kein Coppenbrügger war. Um im Ernstfall kompetent Erste-Hilfe leisten zu können, ist unser Wasserretter zusätzlich als Sanitäter ausgebildet. Bei durchwachsenem Wetter die ganze Woche über wagten sich nur wenig Leute an den Strand und in die Ostsee, sodass die Woche für die Einsätzkräfte ruhig und ohne besondere Vorkommnisse verlief. So blieb insgesamt viel Zeit für Ausbildung und auch das gemeinsame Kennenlernen kam nicht zu kurz. Zum Abschluss der Saison wird sich in zwei... Mehr erfahren

    Freibad Coppenbrügge - Update 11.09.2020

    Die Gemeindeverwaltung Coppenbrügge teilt am Freitag, den 11.09.2020 mit: Das beheizte Freibad Coppenbrügge bleibt bis zum 20.09.2020 für den öffentlichen Badebetrieb geöffnet. Öffnungszeiten: Montag 14.00-20.00 Uhr Dienstag 06.00-10.00 Uhr und 14.00-20.00 Uhr Mittwoch 14.00-20.00 Uhr Donnerstag 06.00-10.00 Uhr und 14.00-18.00 Uhr Freitag 14.00-20.00 Uhr Samstag 14.00-20.00 Uhr Sonntag 14.00-20.00 Uhr Mehr erfahren

    Coppenbrügger im Einsatz in Schönberg/Kalifornien und Kühlungsborn

    Vom 29.08. bis 05.09.2020 waren zwei Coppenbrügger Einsatzkräfte als Wasserretter und stellvertretender Wachführer im Rahmen des Zentralen Wasserrettungsdienstes - Küste (ZWRD-K) in Schönberg/Kalifornien tätig.  Bei bestem Wetter die ganze Woche über gab es zwei Einsätze, an denen unsere Mitglieder beteiligt waren und jeweils den Rettungsdienst zu Hilfe rufen mussten, sowie einige kleinere Erste-Hilfe-Leistungen. Während des Dienstes wurde zudem viel Zeit in die Ausbildung mit dem Rettungsbrett und dem Stand-Up Paddle Board (SUP) für Zwecke der Wasserrettung investiert. Im Rahmen der Abendaktivitäten wie Lastertag, Grillen und Dieter Thomas Kuhn Karaokeabende konnten neue Freundschaften mit den Kameraden aus anderen Ortsgruppen in ganz Deutschland geknüpft werden. Seit dem... Mehr erfahren

  • August 2020

    Freibad Coppenbrügge - Update 09.09.2020

    Das beheizte Freibad ist weiterhin, auch über den 10.09.2020 hinaus, zu den bekannten Öffnungszeiten geöffnet. Vermutlich schließt es erst Ende September. Einen genauen Termin, wann das Freibad schließt, haben wir auch auf Nachfrage bei dem Verantwortlichen der Gemeindeverwaltung Coppenbrügge am Dienstag, den 08.09.2020, nicht erhalten. Öffnungszeiten: Täglich außer donnerstags: 14 - 20 Uhr, donnerstags: 14 - 18 Uhr Frühschwimmen: dienstags und donnerstags: 06 - 10 Uhr Der Eingang zum Freibad ist nach wie vor am Hallenbad. Auch die sonstigen bestehenden Corona-Bedingungen haben weiterhin ihre Gültigkeit und werden zur Unterstützung der Schwimmmeister durch die Mitglieder der DLRG Coppenbrügge überwacht. Dem Schwimmen unter freiem Himmel steht also... Mehr erfahren

    Rettungsschwimmer im Einsatz in Schönberg/Kalifornien, Eckernförde und Burhave

    Nachdem bereits drei Wasserretter der DLRG Coppenbrügge in Eckernförde und am Weidefelder Strand tätig waren (wir berichteten), leisteten nun insgesamt acht Rettungsschwimmer aus Coppenbrügge und Salzhemmendorf in Schönberg/Kalifornien, Eckernförde und Burhave ehrenamtlichen Dienst für die Wassersicherheit. Um im Ernstfall kompetent Hilfe leisten zu können, sind die Rettungsschwimmer zusätzlich als Sanitätshelfer oder Sanitäter ausgebildet.  Vier Coppenbrügger Rettungsschwimmerinnen haben für eine Woche den Wasserrettungsdienst an der Nordsee Badelagune Burhave übernommen. Dort bewachten sie täglich von 10 bis 20 Uhr den Strand und sorgten für die Sicherheit der Badegäste. Während des Dienstes kam es zu keinem großen Einsatz, obwohl das Wetter meist sehr gut und die Lagune... Mehr erfahren

    Hilfeleistung am Bruchsee

    Heute Morgen waren fünf unserer Einsatzkräfte am Bruchsee zur Ausbildung mit dem SUP und zum Üben des Schwimmens im Freigewässer. Die Einsatzkräfte wollten den Bruchsee gerade verlassen, als sie um Hilfe gebeten wurden. Ein Mädchen war auf einem SUP unglücklich gestürzt und hatte sich so verletzt, dass unsere Kräfte nach Erstversorgung einen Rettungswagen rufen mussten.  Mehr erfahren

    DLRG Coppenbrügge unterstützt die Umsetzung coronabedingter Maßnahmen im Freibad Coppenbrügge

    Es war endlich eine gute Nachricht in Corona-Zeiten: Das Freibad Coppenbrügge öffnete am 01.07.2020. Zuvor wurde seitens der Gemeinde Coppenbrügge und der DLRG Coppenbrügge wochenlang daran gearbeitet, um eine Öffnung des Freibads auch während der Corona-Pandemie zu ermöglichen.  Dafür hatte die DLRG Coppenbrügge bereits Anfang Mai aufgezeigt, wie ein Betrieb unter Corona-Bedingungen möglich ist, und ihre Unterstützung angeboten. “Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit der Gemeinde eine tragfähige Lösung gefunden haben, in der Mindestabstand und Hygiene-Maßnahmen eine wichtige Rolle spielen.” Der 1. Vorsitzende der DLRG Coppenbrügge, Thomas Ende, ist froh, dass das Freibad auch in diesem besonderen Jahr öffnen kann und ruft alle Bürgerinnen und Bürger dazu auf, diese Möglichkeiten... Mehr erfahren

  • Juli 2020

    Freibad Coppenbrügge Update 29.07.2020

    Ab sofort darf auch die Rutsche wieder benutzt werden, wenn ihr vorher einmal im Wasser gewesen seid. Mit dieser weiteren Lockerung der derzeit bestehenden Freibadregeln ist der Normalzustand im Bad fast wieder hergestellt. Es bleibt jedoch die maximale Personenanzahl in den Becken erhalten, sodass der Mindestabstand immer gewahrt ist. Das ist auch der Grund dafür, dass die Sprungbretter in diesem Jahr nicht in Betrieb gehen können. 20 Personen im Schwimmerbecken und 16 Personen im Nichtschwimmerbecken dürfen sich gleichzeitig dort aufhalten. Für Kleinkinder, die unter Aufsicht der Eltern das Planschbecken nutzen, besteht keine Begrenzung. Sollte das Schwimmerbecken mit der maximalen Anzahl an Schwimmerinnen und Schwimmern ausgelastet sein, so wird jeder Quadratmeter im Becken... Mehr erfahren

    DLRG Coppenbrügge im Fernsehen

    Zwei unserer Rettungsschwimmerinnen sind zur Zeit in Eckernförde im ehrenamtlichen Wasserrettungsdienst im Einsatz. Sie waren am Montag Teil einer Sat1-Produktion zu der Quallensituation in der Eckernförder Bucht. Dieser wird entweder heute oder morgen auf Sat1 Nord um 17:30 Uhr ausgestrahlt. Da es sich um einen regionalen Beitrag handelt, wird er ausschließlich bei Sat1 Nord ausgestrahlt, kann aber auch in der Mediathek angesehen werden: https://www.sat1regional.de/invasion-der-quallen-darum-tummeln-sich-so-viele-in-der-ostsee/ Die DLRG rät allen Badegästen bei Feuerquallen zur Vorsicht im Wasser und gibt einige grundlegende Tipps. „Wer mit Feuerquallen in Berührung kommt, sollte das Wasser sofort verlassen und die betroffenen Hautstellen mit Rasierschaum bedecken. Den Schaum dann... Mehr erfahren

    Freibad Coppenbrügge Update 28.07.2020

    Ab sofort sind auch die warmen Duschen wieder geöffnet. Um eine warme Dusche nutzen zu können, besteht die Verpflichtung, sich vor dem Duschen die Hände zu desinfizieren. Ein Desinfektionsmittelspender wurde zu diesem Zweck installiert. Die Handdesinfektion ist erforderlich, da die Duscharmatur von allen Gästen vor dem Duschen angefasst werden muss. Mehr erfahren

    Freibad Coppenbrügge Update 27.07.2020

    Das Planschbecken steht ab sofort wieder allen Kleinkindern ohne Einschränkung zur Verfügung. Die bekannten Abstandsregeln für die Erwachsenen bleiben natürlich weiterhin bestehen. Mehr erfahren

    Wasserrettungsdienst am Weidefelder Strand

    Im Rahmen des Zentralen Wasserrettungsdienstes der DLRG sichern wie jedes Jahr viele Ehrenamtliche die Strände an Nord- und Ostsee ab. Auch die Rettungsschwimmer der DLRG Coppenbrügge nehmen am Weidefelder Strand (bei Kappeln) am Wasserrettungsdienst teil. Auf dem ca. zwei Kilometer langen Strand, der nur über eine Wachstation verfügt, sorgen unsere Einsatzkräfte täglich von 9 bis 18 Uhr für die Sicherheit der Badegäste. Um im Ernstfall kompetent Hilfe leisten zu können, sind die Rettungsschwimmer zusätzlich als Sanitäter ausgebildet.  Die ehrenamtlichen Rettungsschwimmer haben trotz des nicht so warmen Wetters in einer Woche ca. 10 Mal Erste Hilfe geleistet und zwei Personen auf einen Stand-Up-Paddle-Board, die das Ufer nicht mehr aus eigener Kraft erreichen konnten,... Mehr erfahren

    Stell Dir vor das Freibad ist geöffnet, das Wetter ist gut und diese Möglichkeit zum Schwimmen wird kaum genutzt

    Da hört man: "Da gehen wir nicht hin, da können wir in diesem Jahr gar nicht richtig schwimmen!" Schau auf das Bild, es spricht Bände. Schwimmen - Warum? Schwimmen ist eine der gesündesten Sportarten und kann in jedem Alter ausgeübt werden. Viele Personen nutzen diesen Sport, um sich zu bewegen, ohne die Gelenke zu belasten. Beim Schwimmen wird der Körper nahezu schwerelos, das schont Knorpel und Knochen. Schwimmen sorgt für gut durchblutete Beine. Das Einatmen gegen den Wasserdruck ist anstrengender, die Atemmuskulatur gestärkt wird.   Das Schwimmen trainiert den Herzmuskel und bringt das Herz-Kreislauf-System in Schwung. Darüber hinaus baut Schwimmen Stress ab, trainiert Kraft und Ausdauer.  Dass eine kleine Gemeinde beheizte öffentliche Bäder vorhält (23°C und... Mehr erfahren

    Trainings- und Öffnungszeiten in den Sommerferien

    Nach Mitteilung der Gemeindeverwaltung werden die Öffnungszeiten des Freibades in den Sommerferien ab Montag, den 20.07.2020 wie folgt geändert:  Montag:       14 - 20 Uhr Dienstag:     06 - 10 Uhr und 14 - 20 Uhr Mittwoch:     14 - 20 Uhr Donnerstag: 06 - 10 Uhr und 14 - 18 Uhr Freitag:        14 - 20 Uhr Samstag:     14 - 20 Uhr Sonntag:      14 - 20 Uhr Das heißt für uns, dass wir in diesem Jahr wegen der vielen fehlenden Stunden während der coronabedingten Hallenbadschließung erstmals ein Training in den Sommerferien anbieten werden. Die nun neuen Trainingszeiten gelten ab Montag, den 20.07.2020: Montag: Schwimmtraining für Erwachsene 20:00 Uhr Donnerstag: Kinder und Jugendliche 17:45, 18:30 und 19:15 Uhr  Die Trainingsgruppen entsprechen der... Mehr erfahren

    Freibad Coppenbrügge Update 1 - 06.07.2020

    Ab Dienstag können im Freibad Coppenbrügge wieder Saisonkarten erworben werden. Unter dem derzeitigen Hygienekonzept befindet sich die Kasse zum Freibad im Hallenbad. Dort befindet sich im Rahmen der Einbahnstraßenregelung zudem der Zugang zum Freibad. Die DLRG Coppenbrügge e. V. unterstützt die Gemeindeverwaltung, indem Personal für das Kassieren der Eintrittsgelder und die Beckenordnung gestellt wird. Schließlich dürfen sich im Schwimmerbecken zeitgleich nur 20 Personen und im Nichtschwimmerbecken 16 Personen aufhalten. Mehr erfahren

  • Juni 2020

    Das Training beginnt wieder

    Liebe Schwimmer, nach sehr langer Pause können wir endlich wieder mit dem Training im Freibad beginnen. Das Freibad soll am 1.7.2020 öffnen. Da sich die Öffnungszeiten und die Bedingungen ändern, müssen wir uns dem anpassen und unser Training auf einen anderen Wochentag verlegen. Wir bieten bis zu den Sommerferien folgende Trainingszeiten an und hoffen sehr, wir können auch in den Ferien weitermachen: Montag, 29.6., 6.7. und 13.7.: 16:00 – 16:45 Uhr Kinder mit Seepferdchenabzeichen, Ziel DSA Bronze (Trainer: Susanne, Kira, Thorbjörn, Tristan und Leni) 17:15 – 18:00 Rettungsschwimmen Kinder ab 10 Jahren mit DSA Gold, Juniorretter, DRSA Bronze und Silber, (Trainer: Thomas und Jacky) 18:30 – 19:15 Erwachsenenschwimmen (Trainer: Thomas und Lena für... Mehr erfahren

    Freibad Coppenbrügge

    Nach Mitteilung der Gemeindeverwaltung des Fleckens Coppenbrügge vom 18.06.2020 öffnet das Freibad in Coppenbrügge verlässlich am Mittwoch, den 01.07.2020. Alle bisherigen Trainingsankündigungen sind damit hinfällig. Wir informieren euch zeitnah, wann wir nun in das Training einsteigen können.   Mehr erfahren

    Das bedeuten die Flaggen

    Rot und Gelb sind die Farben, die Badegästen, Urlaubern und Wassersportlern wichtige Hinweise über die Bewachung der Strände, Risiken und andere Rahmenbedingungen geben. Flaggen rot über gelb Eine rot-gelbe Flagge am Mast einer Wachstation zeigt ein gekennzeichnetes Badegebiet an, das von Rettungsschwimmern gesichert wird. Flaggen derselben Farbgebung können zusätzlich direkt am Strand angebracht werden und begrenzen dann das bewachte Badegebiet. Gelbe Flagge Eine zusätzlich am Mast der Wachstation gesetzte gelbe Flagge signalisiert gefährliche Bedingungen und empfiehlt ungeübten Schwimmern, Kindern und älteren Personen vom Baden abzusehen. Weht darüber hinaus ein orangener Windsack am Mast, rät die DLRG, auf die Benutzung von aufblasbaren Freizeitgeräten auf Grund des... Mehr erfahren

    Trotz Corona im Einsatz

    Trotz Corona ist die DLRG Coppenbrügge im Einsatz und sorgt für die Sicherheit der Badegäste beim Schwimmen und Baden. Zurzeit ist eines unserer jugendlichen Mitglieder in Eckernförde an der Ostsee als ehrenamtlicher Rettungsschwimmer im Einsatz. Dort bewacht er zusammen mit anderen ehrenamtlichen Rettungsschwimmern täglich von 09:00 - 18:00 den Strand uns sorgt für die Sicherheit der Badegäste. Unser Mitglied ist dazu als Wasserretter und Sanitäter qualifiziert. Aufgrund der trüben Wetterlage verlief die bisherige Woche eher unspektakulär. Neben dem täglichen Wachdienst stehen das Kennenlernen untereinander, das Aufbauen neuer Freundschaften und die gemeinsamen Aktivitäten im Vordergrund. Im Laufe des Jahres werden noch weitere Mitglieder an die Ost- und Nordsee fahren, um ebenfalls... Mehr erfahren

    Freibad Coppenbrügge könnte um den 20.06.2020 öffnen

    Endlich gute Nachrichten in Corona-Zeiten: Das Freibad Coppenbrügge könnte um den 20.06.2020 öffnen. Aktuell befindet sich die Gemeinde Coppenbrügge zusammen mit der DLRG Coppenbrügge in der Planungsphase, um eine Öffnung des Freibads während der Corona-Pandemie zu ermöglichen. Dabei spielen Mindestabstand und Hygiene-Maßnahmen eine wichtige Rolle und es steht schon jetzt fest: Ein Freibadbesuch wird in diesem Jahr sicher anders als gewohnt ablaufen. Anfang Mai hat die DLRG Coppenbrügge der Gemeinde ein Konzept für den Freibadbetrieb unter Pandemie-Bedingungen zukommen lassen. Dieses wurde in der vergangenen Woche konkretisiert, indem aufgezeigt wurde, mit welchen Möglichkeiten die DLRG Coppenbrügge unterstützen kann. Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit der Gemeinde eine... Mehr erfahren

  • Mai 2020

    Sechs Ersthelfer unter Corona-Bedingungen ausgebildet

    Wissen, was im Notfall zu tun ist, das ist für sechs Ersthelfer aus Coppenbrügge und Umgebung, die heute von der DLRG Coppenbrügge geschult wurden, nun kein Problem mehr. In neun Unterrichtseinheiten lernten die Ersthelfer, wie sie sich im Notfall zu verhalten haben und wie sie sicher Erste-Hilfe leisten.  Die Ausbilderin Jennifer vermittelte unter anderem, wie die Ersthelfer feststellen, was einer Person fehlt, und wie lebensbedrohliche Situationen abgewendet werden können. Dann ging es darum, welche Gefahren für die Person bestehen und was der Ersthelfer tun kann. Hierzu wurde die Seitenlage, die Herz-Lungen-Wiederbelebung, der Automatisierte Externe Defibrillator und das Versorgen von verschiedensten Wunden vorgemacht und durch die Teilnehmer geübt. Weitere Themen waren unter... Mehr erfahren

    Erste-Hilfe-Kurs am 30.05.2020

    Am 30.05.2020 bieten wir von 09:00 bis 17:00 Uhr unseren ersten Erste-Hilfe-Kurs nach der Zwangspause unter besonderen "Corona"-Bedingungen an. Wie immer sind unsere Erste-Hilfe-Kurse für den Führerschein anerkannt. Besondere Bedingungen, um die Hygiene-Regeln einzuhalten: Es sind maximal 7 Teilnehmer zugelassen, damit der Abstand von 1,5m eingehalten werden kann Essen und Trinken müssen selbst mitgebracht werden Ein Mund-Nasen-Schutz ist mitzubringen (aber verpflichtend nur in Abschnitten zu tragen) Einmalhandschuhe werden gestellt Onlineanmeldung Mehr erfahren

    Dokumentation: Wasserrettung auf Borkum

    Sehenswerte Einblicke in den Zentralen Wasserrettungsdienst Küste der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) auf der Nordseeinsel Borkum, entstanden im Rahmen einer Lehrveranstaltung an der Hochschule Harz im Studiengang Medien- und Spielekonzeption. Viel Spaß am Strand! Zum Video Mehr erfahren

    Erste-Hilfe: Wie geht HLW

    Im Moment bieten wir keine Erste-Hilfe-Kurse an. Doch die DLRG Neustadt am Rübenberge hat ein tolles Video über die Herz-Lungen-Wiederbelebung produziert. Viel Spaß bei der Erste-Hilfe-Theorie. Mehr erfahren

    Wir bereiten das Training vor

    Auch wenn noch unklar ist, ob und wann das Freibad Coppenbrügge öffnet, haben wir heute motiviert unsere Trainersitzung zum Saisonbeginn abgehalten. Die Trainingsgruppen und Trainer sind somit geplant. Wir warten jetzt darauf, dass wir wieder ins Wasser dürfen. Mehr erfahren

    Pro-Cent-Schwimmen 2020 ist abgesagt

    Hiermit gibt der Vorstand der DLRG Coppenbrügge bekannt, dass das Pro-Cent-Schwimmen 2020 leider ersatzlos ausfallen muss.  Wir haben lange gehofft, dass die Situation sich rechtzeitig verbessert und unserer langjähriges Benefiz-Schwimmen auch in diesem Jahr stattfinden kann. Wir sind jedoch der Meinung, dass es in der aktuellen Situation die richtige Entscheidung ist, keine Veranstaltung zu organisieren. Das nächste Pro-Cent-Schwimmen wird am Samstag, den 12.06.2021 stattfinden. Und natürlich findet dann das 19. Pro-Cent-Schwimmen zugunsten des MTV Coppenbrügge statt. Wir freuen uns auf eine tolle Veranstaltung im nächsten Jahr und wünschen euch bis dahin alles Gute. Bleibt gesund! Mehr erfahren

  • April 2020

    Nobbis Spielecke

    Jetzt geht's an die grauen Zellen! Wir liefern euch Nachschub gegen die Langeweile zu Hause. In unserer Spielecke haben wir neben Malvorlagen nun auch Nobbis Memo Spiel. Damit lernen eure Kids und alle Spielkinder unter euch spielerisch die wichtigsten Bade- und Sonnenregeln. Unter dlrg.de/nivea-spielecke könnt ihr direkt am Laptop, Smartphone oder Tablet loslegen. Wie viele Umdrehungen braucht ihr, um das Spiel zu lösen? Viel Spaß, bleibt gesund und: durchhalten!   Mehr erfahren

    Fit durch die Corona-Zeit

    Gar nicht so einfach, sich dieser Tage körperlich fit zu halten. Viele sind im Home-Office, das Fitnessstudio hat geschlossen, draußen Sport machen ist auch nicht immer möglich. Kein Problem, wir haben da mal was für euch vorbereitet: In insgesamt sechs kleinen Filmchen zeigen wir euch ein paar einfache Übungen für zu Hause, mit denen ihr euch für die nächste Wachsaison fit halten könnt. Denkt vor jeder Übung ans Aufwärmen. Los geht's mit den Kniebeugen (Squats), viel Spaß! Die gesamte Playlist mit allen Übungen findet ihr hier auf DLRGTube: https://bit.ly/2RATAZW Mehr erfahren

    Baderegellied zum Mitsingen

    "Wir gehen baden und wissen schon lange, wie das geht, denn es gibt Baderegeln, die jedes Kind versteht..." Wer jetzt einen Ohrwurm von unserem Baderegellied hat, dem geht's genauso wie uns. Um euch die Zeit bis zum hoffentlich baldigen Badevergnügen ein wenig zu versüßen, könnt ihr hier das Lied samt Noten herunterladen und einfach mal mitsingen: dlrg.de/baderegellied  Das beste daran: Ihr könnt etwas gewinnen. Schickt uns eure Aufnahme an die DLRG Bundesebene unter gewinnspiel@dlrg.de und ihr seid im Lostopf. Am meisten Spaß macht das natürlich gemeinsam. Viel Spaß dabei und euch allen ein schönes Osterfest! Alle Infos zum Gewinnspiel und den Teilnahmebedingungen unter dlrg.de/gewinnspiel Mehr erfahren

    Hallenbad bleibt geschlossen

    Da die Gemeinde Coppenbrügge das Hallenbad bis zum Ende der Wintersaison geschlossen hat, müssen das gesamte Training sowie alle Kurse weiterhin ausfallen. Weiter geht es dann hoffentlich im beheizten Freibad mit dem Sommertraining. Wir hoffen darauf, dass das Freibad in diesem Jahr geöffnet wird, können aber nichts versprechen. Weitere Infos folgen wie immer rechtzeitig. Bleibt gesund! Mehr erfahren

    Nivea-Malvorlagen

    Wir bleiben zu Hause! Das gilt natürlich weiterhin. Unser Nobbi weiß sich jedoch bestens gegen die Langeweile zu helfen und bemalt bereits fleißig Ostereier. Für die Kids hat er außerdem sein DLRG/NIVEA-Malbuch zu den Bade- und Sonnenregeln hervorgeholt. Dabei könnte er sicher etwas Hilfe gebrauchen. Also nichts wie ran an die Buntstifte. Gleichzeitig findet ihr bei den Malvorlagen auch ein kleines Quiz. Wenn ihr das Lösungswort habt, seid ihr auf jeden Fall wasserfest und das nächste Badevergnügen kann kommen - sicher bald.  Hier geht's zu den Malvorlagen: dlrg.de/nivea-spielecke Mehr erfahren

    Gemeinsam gegen Corona

    Vielen Dank an die DLRG Rolfshagen für die Nominierung. Natürlich machen auch wir bei der Stay-Home-Challenge mit! Damit die Challenge noch weiter geht, nominieren wir die DLRG Osterwald Feuerwehr Coppenbrügge DLRG Geldern-Walbeck Wir fordern euch zur Stay-Home-Challenge auf. Ihr habt jetzt 24 Stunden Zeit, um ein Foto bzw. eine Collage zu erstellen. Die Regeln zur Challenge findet Ihr unter www.feuerwehr-melverode.de/stayhome. Lasst uns ein kreatives Zeichen setzen, um das Infektionsrisiko zu reduzieren. Gemeinsam sind wir stark! STAY HOME! GEMEINSAM GEGEN CORONA! Mehr erfahren

    Mit Fruchtsaftwasser wird Schwimmenlernen leichter und macht noch mehr Spaß

    Gemeinsam mit der DLRG-Bundesebene hat swimmers scent ein revolutionäres neues Produkt entwickelt: das Fruchtsaftwasser.Das Wasser wird ab Mai in allen deutschen Schwimmbädern verpflichtend eingesetzt. Es wird zunächst in vier Geschmacksrichtungen erhältlich sein: Gummibär, Avocado, Himbeer und Blaubeer. Doch nicht nur Chlorgeruch und Chlorgeschmack gehören damit der Vergangenheit an, es gibt noch weitere Vorteile: 87% Leistungssteigerung bei den Rettungsschwimmern der DLRG 91% Linderung von Aquaphobie-Symptomen Nichtschwimmer erlangen ein Schwimmabzeichen 86% schneller Das Fruchtsaftwasser wurde gemeinsam mit der DLRG entwickelt und in einer klinischen Studie getestet. Das Produkt ist ab Mai in allen Schwimmbädern in Deutschland... Mehr erfahren

  • März 2020

    Baderegeln zum Ausmalen

    Was tun gegen Langeweile? Gerade für Kinder wird es aktuell zu Hause schnell eintönig. Ein, zwei Wochen - das kennen Eltern ja von den Schulferien. Doch bleiben Kitas und Schulen nun noch länger geschlossen, wird die Herausforderung schon größer. Für diesen Fall haben wir genau das Richtige für euch und eure Kleinen: Unsere DLRG-Baderegeln zum Ausmalen. Spielerisch lernt es sich ohnehin am besten und so sind sie bestens vorbereitet, wenn wir hoffentlich bald wieder ins nasse Vergnügen dürfen. :) Hier geht's zu den Vorlagen: dlrg.de/baderegelnausmalen +++GEWINNSPIEL+++ Passend zu Ostern verlosen die DLRG-Bundesebene 3x1 DLRG Plüschhasen. Schickt uns dazu einfach ein Foto der von euch ausgemalten Baderegeln an gewinnspiel@dlrg.de und ihr seid im Lostopf! Da sind die Eltern sicher... Mehr erfahren

    DLRG Coppenbrügge mit 521 Mitgliedern weiter auf Erfolgskurs

    Der Vorstand der DLRG Coppenbrügge hatte sich trotz der Corona-Krise dafür entschieden, die diesjährige Jahreshauptversammlung im womöglich kleinen Kreis stattfinden zu lassen und so fanden sich am vergangenen Samstagabend lediglich 15 Mitglieder der DLRG Coppenbrügge im Vereinsheim ein, um das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und einen gemeinsamen Blick in die Zukunft zu werfen. Der Vertreter des DLRG Bezirks Weserbergland, Charlie Wichmann, war aufgrund der besonderen Situation per Telefonkonferenz zugeschaltet und überbrachte die Grußworte des Bezirks. Anschließend konnte der Vorstand der DLRG Coppenbrügge viel Positives berichten: So wurden im Jahr 2019 insgesamt mehr als 2000 Stunden ehrenamtliche Arbeit geleistet. Die Mitgliederzahl stieg weiterhin an, sodass die... Mehr erfahren

    Hallenbad Coppenbrügge ab Sonntag, den 15.03.2020 geschlossen

    Die Gemeindeverwaltung des Flecken Coppenbrügge teilte Freitagabend um 19:15 Uhr telefonisch mit, dass das Hallenbad in Coppenbrügge ab Sonntag, den 15.03.2020 geschlossen bleibt. Die Schließung des Hallenbades entspricht zunächst dem Zeitraum, in dem auch die Schulen und Kitas geschlossen bleiben. Mehr erfahren

    Alle Kurse fallen aus

    Liebe Schwimmerinnen und Schwimmer, liebe Eltern, in der letzten Woche trafen wir die Entscheidung, dass wir den Trainings- und Ausbildungsbetrieb ab dem Moment einstellen, wenn auch die Schulen und Kindergärten geschlossen werden. Diese Entscheidung ist heute Morgen von der Landesregierung in Niedersachsen getroffen worden. Das heißt für uns, dass wir ab sofort bis auf Weiteres den gesamten Trainingsbetrieb einstellen. Wir werden hier und über die Netzwerke rechtzeitig darüber informieren, wann der allgemeine Trainings- und Ausbildungsbetrieb wieder anläuft. Diese Entscheidung betrifft auch das Osterbasteln der Jugend am 21.03.2020. Dieses wird hiermit abgesag Der Sanitätslehrgang A findet zunächst nur als Inline-Kurs statt. Letzter offizieller Termin ist die auf die... Mehr erfahren

    Jahreshauptversammlung am 14.03.2020 findet statt

    Die Jahreshauptversammlung am 14.03.2020 findet wie geplant statt.  Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass es im Vereinsheim der DLRG Coppenbrügge e. V. bei dieser Versammlung regelmäßig sehr eng ist und sich Personen an den Zelttischen sehr nahe gegenübersitzen. Ein Abstand von mehr als einem Meter zwischen den Versammlungsteilnehmern kann nicht gewährleistet werden. Wir möchten auf das Händeschütteln verzichten und das kalte Buffet wird in diesem Jahr entfallen. Die Ehrungen werden auf eine andere Veranstaltung verschoben. Hierzu werden die Personen, die Ehrungen erhalten, seperat eingeladen. Wir haben die dringende Bitte, dass Personen, die in den letzten 14 Tagen eines der vom Robert-Koch-Institut als Risikogebiet eingestuften Regionen (z.B. China, Iran, Italien) besucht... Mehr erfahren

    Keine Zuschauer mehr beim Training zugelassen

    Aufgrund der aktuellen Corona/Covid-19-Infektionswelle, die den Flecken Coppenbrügge noch nicht erreicht hat, gelten für alle Schwimmtrainingszeiten ab sofort folgende Regeln: Zuschauer sind in der Schwimmhalle nicht mehr zugelassen (Ausnahme: Mini-Kurse 1 und 2 am Montag, hier ist eine Begleitperson zugelassen). Personen, die in den letzten 14 Tagen eines der vom Robert-Koch-Institut als Risikogebiet eingestuften Regionen (z.B. China, Iran, Italien) besucht haben, sind vom Training ausgeschlossen. Die Risikogebiete sind hier zu finden: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html Das Training findet zunächst weiter statt, in Schwimmbädern besteht keine erhöhte Infektionsgefahr. Vorsorglich weisen wir schon jetzt auf Folgendes... Mehr erfahren

    Landesjugendtreffen und Landesmeisterschaften im Rettungsschwimmen abgesagt

    Die DLRG-Jugend Niedersachsen teilt heute Folgendes auf ihrer Homepage mit: Liebe Freunde der DLRG-Jugend,  aufgrund der aktuellen politischen und medizinischen Situation im Bezug auf die Ausbreitung des Coronavirus werden das Landesjugendtreffen und die Landesmeisterschaften vom 02.-05. April in Salzgitter nicht stattfinden. Die gesamte News kann über diesen Link abgerufen werden. Mehr erfahren

    Coppenbrügge überzeugt in Bodenwerder

    Am Samstag, den 7. März waren wir mit 5 Mannschaften beim Münchhausencup vertreten. Der Wettkampf fand zum 2. Mal statt. Das Teilnehmerfeld bestand aus den Ortsgruppen Adelebsen-Dransfeld, Holzminden, Stadtoldendorf, Bodenwerder und Coppenbrügge. Ein kleiner, gemütlicher Wettkampf mit den Disziplinen Freistil, Rücken ohne Arme und Gurtretter. Unsere Schwimmer waren im Alter von 8 - 70 Jahren und sammelten viel Wettkampferfahrung. Manches klappte gut, manches müssen wir üben, jedoch sind sich alle einig, dass es ein toller Vormittag war. In der Altersklasse 10 weiblich belegten Amelie, Ida, Juliana und Kim den 1. Platz. Die Altersklasse 12 männlich mit Bennet, Henri, Jan, Niklas und Noah schwamm auf den 4. Platz. In der Altersklasse 13/14 weiblich erreichten Inga, Joana, Mayra und... Mehr erfahren

  • Februar 2020

    Freunde schwammen um die Wette

    Spannende Rettungsschwimmwettkämpfe lieferten sich am heutigen Samstag rund 120 Schüler und Schülerinnen aus fünf DLRG Gliederungen im Coppenbrügger Hallenbad. Dabei kämpften insgesamt 25 Mannschaften in den Disziplinen Rückenschwimmstaffel, Hindernisstaffel, Freistilstaffel und Gurtretterstaffel um die Punkte. Die Gäste des jährlich ausgetragenen Wettkampfs für U13-Mannschaften kamen aus den Ortsgruppen Obernkirchen, Osterwald, Salzhemmendorf und Lauenau. Aus Coppenbrügge selbst nahmen sieben Mannschaften am Wettkampf teil. „Wir sehen die Veranstaltung als Möglichkeit für die Jüngeren, den Wettkampfcharakter kennenzulernen und so auf Wettkämpfe vorbereitet zu werden“, sagt Thomas Ende, 1. Vorsitzender der DLRG Coppenbrügge. In der Altersklasse 6 bis 8 weiblich belegte... Mehr erfahren

    Osterbasteln am 21.03.2020

    Am 21.03.2020 bietet die Jugend für alle Kinder zwischen 5 und 10 Jahren das Osterbasteln an. Eier werden ausgepustet und kunterbunt bemalt, Osterhasen gebastelt und viele andere kreative Sachen gestaltet. Für Getränke und einen Snack ist gesorgt. Wir freuen und schon auf euch. Zur Onlineanmeldung: https://coppenbruegge.dlrg.de/kurse-und-sicherheit/kurs-und-lehrgangsanmeldung/ Mehr erfahren

    Einladung zur Jahreshauptversammlung der DLRG Coppenbrügge e.V.

    Einladung zur Jahreshauptversammlung der DLRG Coppenbrügge e.V. am Samstag, den 14.03.2020 um 19.00 Uhr im Vereinsheim der DLRG Coppenbrügge am Freibad. Auch die Eltern unserer jugendlichen Mitglieder sind herzlich willkommen.   Tagesordnung: Eröffnung und Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Benennung des Protokollführers Grußworte des Bezirkes Überprüfung der Ordnungsmäßigkeit der Einladung Feststellung der Stimmberechtigung Feststellung der Beschlussfähigkeit Aushändigung der Anträge an die stimmberechtigt anwesenden Mitglieder Bekanntgabe des Protokolls der Jahreshauptversammlung 2019 Beschluss über die Tagesordnung Ehrungen Bericht des Vorstandes mit Aussprache Bericht des Schatzmeisters Bericht der Revisoren Entlastung des... Mehr erfahren

    Drei neue Ausbildungsassistenten Schwimmen ausgebildet

    Susanne Korth, Marlon Lukas und Rieke Herstelle haben am Wochenende die Ausbildung zum Ausbildungsassistenten Schwimmen abgeschlossen. Der Lehrgang dauerte drei Tage und vermittelte unter anderem die Themen Wassergewöhnung, Wasserbewältigung, Hygiene und Sicherheit am und im Wasser. Weiterhin wurde gelehrt, wie Kinder lernen und wie ein Training altersgerecht gestaltet wird. Zudem wurde die methodische Übungsreihe behandelt und Schwimmstile sowie die häufigsten Schwimmfehler besprochen. Ausbildungsassistenten Schwimmen unterstützen die Ausbildungsarbeit eines Ausbilders/Prüfers Schwimmen/Rettungsschwimmen bzw. Lizenzinhabers und können unter Anleitung selbständigen Unterricht im Schwimmen und Rettungsschwimmen erteilen.  Die Voraussetzungen für den Erwerb des... Mehr erfahren

    20 Ersthelfer geschult

    Wissen, was im Notfall zu tun ist, das ist für 20 Ersthelfer aus Coppenbrügge und Umgebung, die heute von der DLRG Coppenbrügge geschult wurden, nun kein Problem mehr. In neun Unterrichtseinheiten lernten die Ersthelfer, wie sie sich im Notfall zu verhalten haben und wie sie sicher Erste-Hilfe leisten. Die Ausbilder Kristina Mey, Marcel Ende und Marlon Lukas vermittelten unter anderem, wie die Ersthelfer feststellen, was einer Person fehlt, und wie lebensbedrohliche Situationen abgewendet werden können. Dann ging es darum, welche Gefahren für die Person bestehen und was der Ersthelfer tun kann. Hierzu wurde die Seitenlage, die Herz-Lungen-Wiederbelebung, der Automatisierte Externe Defibrillator und das Versorgen von verschiedensten Wunden vorgemacht und durch die Teilnehmer geübt.... Mehr erfahren

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing