Anmeldung zu Veranstaltungen und Lehrgängen

Rettungsfähigkeit für Lehrkräfte (Nr.: 2018-0013)

Zielgruppe
Lehrer und Lehrerinnen sowie an Schulen eingesetzte Kräfte, welche einen Nachweis über das Ablegen der Bedingungen zur "Rettungsfähigkeit" benötigen.
Voraussetzungen
  • Teilnehmer können sicher Schwimmen und ohne Probleme Tieftauchen (kein Probleme mit dem Druckausgleich o.ä.)
Inhalt
 
  1. Theoretische Grundlagen als Einführung:
  2. Wiederholung Seitenlage und Herz-Lungen-Wiederbelebung.
  3. Überprüfung des Leistungsstandes der Teilnehmer
  4. Ggf. leistungsverbessernde Übungsformen bzw. Vertiefung einzelner Übungen
  5. Überprüfung lt. Erlass
  • 15 m Anschwimmen in Bauchlage
  • Abtauchen auf 2-3m Wassertiefe und Herausholen eines 5kg- Tauchringes oder eines gleichartigen Gegenstandes, diesen anschließend fallen lassen
  • Lösen aus einer Umklammerung durch einen Befreiungsgriff
  • 15 m Schleppen eines Partners
  • Anlandbringen des Geretteten/ Lagerung in stabiler Seitenlage
  • Vorführung der Herz- Lungen-Wiederbelebung (HLW) 
Ziele
Nachweis für die Leistungen einer „Kombinierten Übung“ gem. Erlass des Nds. Kultusministeriums vom 20.03.2014.
Veranstalter
Ortsgruppe Coppenbrügge e.V.
Fachbereich
Schwimmen/ Rettungsschwimmen
Veranstaltungsort
Freibad Coppenbrügge : Felsenkeller, 31863 Coppenbrügge
Leitung
Thomas Ende
Termin(e)
  • Sa, 16.06.18 09:00 - 14:00 (Freibad Coppenbrügge , Felsenkeller, 31863 Coppenbrügge)
Teilnehmerzahl
Min: 10, Max: 30
Teilnehmerkreis
Eine Mitgliedschaft / Mitgliedschaft in einer bestimmten Gliederung ist nicht erforderlich
Gebühren
  • 20,00 Euro - Nicht-Mitglieder DLRG Coppenbrügge
  • 0,00 Euro - Mitglieder DLRG Coppenbrügge
Eine Quittung für die Bezahlung wird ausgestellt.
Sonstiges
Der Lehrgang findet im beheizten Freibad Coppenbrügge (24°C) statt. In Abhängigkeit von der Lufttemperatur, kann es doch etwas kühler werden. Daher unbedingt zwei Handtücher und den Bademantel o.ä. mitbringen.

Die Teilnehmer erhalten eine Bescheinigung über das Ablegen der Leistungen.

 
Mitzubringen sind
Schwimmsachen, Bademantel, 2 x Handtuch
Meldeschluss
So, 10.06.2018

Es sind noch freie Plätze vorhanden!


zur Onlineanmeldung