E-Mail an Sina Lukas, Susanne Korth, Thomas Ende:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

02.05.2018 Mittwoch Nachruf: Zum Tod von Hartmut Czompel

Am 29.04.2018 ist Hartmut Czompel (59) nach schwerer Krankheit für immer von uns gegangen.

Einen wesentlichen Teil seines Lebens hat er in den Dienst der DLRG gestellt, in der er seit 1972 Mitglied war.

In vielen Funktionen auf örtlicher und überörtlicher Ebene machte er sich als DLRGler einen Namen.

Herausragend waren seine Funktionen als  

Jugendleiter von 1988 – 1991,

Schatzmeister von 1989 – 1998,

Vorsitzender von 1998 - 2008

in der DLRG Coppenbrügge e.V.

Als Schatzmeister legte er die Grundlage für die heutige solide Finanzlage. Als langjähriger Vorsitzender hat er sich mit großem Engagement für den Eintritt des Vereins in den Landessportbund Niedersachsen eingesetzt.

Nach seinem Ausscheiden aus der aktiven Vorstandsarbeit nahm er weiterhin an den Vorstandssitzungen teil und stand uns mit Rat und Tat zur Seite.

Durch seine Mitwirkung und seine Kontakte war es uns später möglich, das Vereinsheim zu bauen.

Viele Mitglieder in der DLRG Coppenbrügge e.V. kannten ihn persönlich und haben seine freundliche, zurückhaltende Art geschätzt.

Aber auch in der Kommune genoss er mit seiner Kompetenz rund um die Belange der DLRG im Allgemeinen und der DLRG Coppenbrügge im Besonderen großes Ansehen und Vertrauen.

Wir alle verlieren mit Hartmut Czompel einen großartigen Kameraden, Menschen und Freund.

Vorstand der DLRG Coppenbrügge e.V.

Von: Sina Lukas, Susanne Korth, Thomas Ende

zurück zur News-Übersicht

Nachrichtenarchiv und Social Media