E-Mail an Kristina Mey:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

11.03.2018 Sonntag DLRG Coppenbrügge erfolgreich beim Ostercup in Langenhagen

Die DLRG Langenhagen hat am heutigen Sonntag zum jährlichen Ostercup eingeladen. DLRG Ortsgruppen aus dem gesamten norddeutschen Raum waren vertreten, unter anderem um noch einmal für die Landesmeisterschaften im Rettungsschwimmen, die vom 22. bis 25.03.2018 in Nienburg stattfinden, zu üben.

AK 10 weiblich

AK 10 weiblich

Zu einem gut gefüllten neuen Schwimmbad in Langenhagen trug auch die DLRG Coppenbrügge mit insgesamt 13 Schwimmern aufgeteilt auf drei Mannschaften bei:

AK 10 männlich

AK 10 männlich

In der Altersklasse (AK) 10 weiblich schafften es Joana und Mayra Brümmer, Inga Grimme sowie Mimi Paulmann auf den 1. Platz. 

AK 15/16 männlich

AK 15/16 männlich

Die AK 10 männlich belegte mit David Grube, Niklas und Timo Hanuschik, Marek Lukas und Jan Reinert ebenfalls den 1. Platz. 

In der AK 15/16 männlich schwammen Thorbjörn Grimme, Marlon Lukas, Kira Piehl und Hanna Vahlbruch auf den 3. Platz.

So ging ein aufregender Tag, besonders für die jüngeren Schwimmer, zur vollsten Zufriedenheit der Trainer und Betreuer zu Ende. Die Kinder waren hoch motiviert und die Eltern prima im Anfeuern. Nun geht es bei den Coppenbrügger Rettungssportlern in den Trainingsendspurt vor den Landesmeisterschaften in Nienburg.

Kategorie(n)
Rettungssport

Von: Kristina Mey

zurück zur News-Übersicht

Nachrichtenarchiv und Social Media